Romantik Hotel GMACHL ...von Lehrlingen empfohlen!

Lehrlingsinterview beim Romantikhotel Gmachl

Das Romantik Hotel GMACHL darf nun schon zum zweiten Mal über das Lehrlingszertifikat „Great Start! Zertifizierter Lehrbetrieb“ jubeln. Wir haben bei Demetra, Lehrling im dritten Lehrjahr, nachgefragt, wie es so ist, bei einem Great Start Lehrbetrieb zu arbeiten. Sie gibt uns Einblicke in ihren Lehrlingsalltag und verrät, was ihr bei Ihrem Arbeitgeber besondere Freude bereitet.

 GMACHL Lehrling Demetra

  Name: Demetra
  Hotel: Romantik Hotel GMACHL in Elixhausen
  Lehre: Kosmetikerin & Fußpflegerin
  Lehrzeit: 3 Jahre
  Alter: 19

 

Anna-Maria Mahayni: Hallo Demetra! Wir dachten, wir fragen mal bei dir nach, wie deine Lehre läuft?

Demetra: Hallo! Seit September 2018 bin ich im Romantik Hotel GMACHL in Elixhausen und mache die Lehre als Kosmetikerin und Fußpflegerin.

Anna-Maria Mahayni: Was ist das Besondere an deiner Lehrstelle?

Demetra: Die Kollegen sind alle per DU und der Zusammenhalt ist sehr groß. Die Gästebetreuung und der Kontakt mit Kunden gefallen mir besonders gut.

Anna-Maria Mahayni: Warum hast du dich für eine Lehre im Romantik Hotel GMACHL entschieden? Was begeistert dich?

Demetra: Es ist sehr schwer eine Lehrstelle in diesem Beruf zu finden. Das Romantik Hotel GMACHL hat sofort auf meine Anfrage geantwortet. Am meisten begeistert mich der Kontakt und das Arbeiten mit Kunden und Gästen.

GMACHL Lehre Kosmetik

 

Anna-Maria Mahayni: Wie war dein erster Arbeitstag?

Demetra: Ich war ziemlich nervös. Die Nervosität verflog sofort, da ich mit offenen Armen ins Team aufgenommen wurde. Wir sind eine Gruppe von 11 Kollegen und Kolleginnen – mit 19 Jahren bin ich die Jüngste, wobei die nächst ältere Kollegin 29 Jahre alt ist. Wir haben ein super Arbeitsklima.

Anna-Maria Mahayni: Was gefällt dir besonders an deinem Arbeitsklima?

Demetra: Was mir besonders Freude bereitet ist die gegenseitige Anerkennung und die Wertschätzung für meine geleistete Arbeit. Bei uns hilft jeder jeden und man kann sich auf die Unterstützung untereinander verlassen. Themen werden offen angesprochen und es herrscht große Toleranz. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Arbeit und es macht mir großen Spaß.

GMACHL Lehre Kollegen

 

Anna-Maria Mahayni: Welche Aufgaben und Verantwortungen darfst du übernehmen?

Demetra: Gästebetreuung, und administrative Arbeiten an der Rezeption kann ich schon alleine machen. Gesichts-u. Körperbehandlungen sowie Maniküre darf ich auch bereits machen. Teilweise übernehme ich auch schon den Telefondienst.

Anna-Maria Mahayni: Wie verstehst du dich mit deinen KollegInnen und den anderen Lehrlingen? Wie ist die Zusammenarbeit?

Demetra: Unser Team ist gut eingespielt und die Hilfsbereitschaft ist sehr groß, jeder hilft jeden!

Ich fühle mich sehr wohl in meinem Lehrbetrieb. In meiner Abteilung bin ich der einzige Lehrling.

Anna-Maria Mahayni: Was wünscht du dir für deine berufliche Zukunft?

Demetra: Die Lehre dauert 3 Jahre, danach mache ich noch 1 Jahr eine Ausbildung zur Masseurin im Romantik Hotel GMACHL. Ich möchte dann weitere Erfahrungen im Ausland sammeln.

Wir sagen Danke für die besonderen Einblicke und wünschen Demetra alles Gute für Ihre Zukunft!



« Great Blog

Great Start Zertifizierung Logo
Hier finden Sie mehr Informationen zur
„Great Start! Zertifizierung für Lehrbetriebe“

+43 1 798 59 28 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC