Cookie-Einstellungen
Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Webseite zu verbessern, die Nutzung der Webseite zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Unbedingt erforderlich
- Session cookies
- Login cookies
Leistungscookies
Funktionale Cookies
- Google Maps
- YouTube
- SocialShare Buttons
Targeting-Cookies
- Facebook Pixel

Recruitment von Lehrlingen gegen den Fachkräftemangel

Great Start! Lehrlingszertifizierung

Im zunehmenden Wettkampf um die besten Fachkräfte sehen sich viele Unternehmen mit einem akuten Mangel an Personal konfrontiert. Die Gründe dafür sind vielfältig – die sukzessive Veränderung der Bevölkerungsstruktur, einseitige bildungspolitische Weichenstellungen in der Vergangenheit und zuletzt auch die Corona-Pandemie sind nur einige davon.

Die gute Nachricht: Sie können etwas dagegen tun! Wie Ihr Unternehmen die passenden Kandidat:innen findet und welche Eigenschaften und Benefits es bieten muss, um für Lehrlinge attraktiv zu sein, das erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Die Ingredienzien des Lehrlingsmangels

Seit 1980 ist die Zahl an Lehrlingen in Österreich um 45 % gesunken. (Quelle: zukunft.lehre.österreich/gptw – Dialog 2021). Eine Lehre zu beginnen ist für viele junge Menschen schlicht aus der Mode gekommen. Das große und breite Angebot an mittleren und höheren Schulen, in denen es zudem an geeigneten Berufsorientierungsprogrammen mangelt, trägt klar dazu bei.

Verstärkt wird das Problem seit einigen Jahren durch den demografischen Wandel und ganz aktuell durch das Wechselspiel aus Lockdowns und Lockerungen und die damit in Verbindung stehenden Hemmungen, vom digitalen Remote- zum klassisch analogen Arbeitsplatz zurückzukehren und den Abstand zwischen den Menschen wieder zu verringern.

Employer-Branding – von Anfang an

Um potenzielle Bewerber:innen zu überzeugen, dass sie in Ihrem Unternehmen die für sie passende Ausbildung in der höchstmöglichen Qualität erhalten werden, müssen zuerst die richtigen Recruitment-Maßnahmen getroffen werden.

Damit ein Arbeitsplatz gezielt junge Menschen und deren Bedürfnisse und Wünsche anspricht, müssen seine besonderen Vorzüge nach außen und innen kommuniziert werden. Stellenausschreibungen und zielgerichtetes Marketing sollten attraktive Chancen und Werte eines Unternehmens also auf vielfältige Weise sichtbar und greifbar machen.

Werte, die zählen

Um das Interesse potenzieller Bewerber:innen zu wecken, müssen Unternehmen also die richtigen Werte vermitteln.

Vertrauen liegt im aktuellen Werteranking der Generation Y & Z knapp an zweiter Stelle.
Auf Platz 1 steht angesichts der andauernden Pandemie die Gesundheit. Great Start!-zertifizierte Lehrbetriebe rücken genau diese beiden Werte in den Vordergrund und garantieren jungen Menschen eine Ausbildung, die hält, was sie verspricht.

Denn: Ein zertifizierter Lehrbetrieb ist einer, wo man denen vertraut, für die man arbeitet, stolz auf das ist, was man tut, und die Zusammenarbeit auf beiden Seiten Freude schafft.

Great Start!-Betriebe im Österreich-Vergleich

·       Zufriedenheit: 84 % der Lehrlinge aus zertifizierten Betrieben kommen gerne zur Arbeit. Im Österreich-Vergleich trifft dies nur auf 64 % der Befragten aus nicht zertifizierten Unternehmen zu. 

·       Weiterempfehlung: 83 % der Befragten aus Great Start!-Betrieben würden den eigenen Lehrbetrieb im Freundeskreis weiterempfehlen. Dieser Aussage stimmen nur 67 % der Befragten im Österreich-Vergleich zu.

·       Loyalität: Lehrlinge aus zertifizierten Great Start!-Unternehmen wollen ihrem Unternehmen die Treue halten, wie der entsprechende Zustimmungswert von 73 % zeigt. Nur 61 % der Lehrlinge in den übrigen Unternehmen möchten nach Ende ihrer Lehre im selben Unternehmen bleiben und arbeiten.

·       Erfolg: 96 % der Lehrlinge in zertifizierten Betrieben, die zur Lehrabschlussprüfung antreten, bestehen diese auch.

·       Stolz: 91 % der Lehrlinge geben an, dass sie stolz auf ihre Leistung im zertifizierten Unternehmen sind.

Was macht Great Start!-Betriebe aus?

Zertifizierte Unternehmen integrieren ihre Lehrlinge von Anfang an. Sie können sich an ihrem Arbeitsplatz voll entfalten und müssen sich nicht verstellen. Diese Form der Selbstverwirklichung, auch und vor allem im Job, ist für die jüngeren Generationen eine Grundvoraussetzung bei der Auswahl eines Betriebs.

Zur Integration und Selbstverwirklichung zählt auch der Sinn.
Einen wichtigen Beitrag im Unternehmen zu leisten und dies bei der täglichen Arbeit auch zu spüren - diese für die Persönlichkeitsentwicklung so wichtige Art der Sinnerfüllung
erfahren 89 % der befragten Lehrlinge aus Great Start! zertifizierten Unternehmen bereits in jungen Jahren.

Best Practices aus Great Start!-Unternehmen

·       Lehrlingstest zur Vorqualifikation von Bewerber:innen: Ein speziell programmiertes Online-Tool hilft bei der Auswahl potenzieller Lehrlinge. Nach modernsten Standards und mit Psycholog:innen entwickelt, gibt dieses Verfahren Aufschluss über die Stärken und eventuellen Entwicklungsfelder der potenziellen Lehrlinge.

·       Lehrlinge als Influencer:innen: Lehrlinge bieten mit dieser Initiative auf Social Media lebhafte und aktuelle Einblicke in ihren Arbeitsalltag und das Leben im Unternehmen. Dies stärkt nicht nur das Zugehörigkeitsgefühl, sondern macht die Unternehmenskultur auch nach außen greifbar und attraktiv. Am Ende des Jahres werden die Influencer:innen mit Gutscheinen für die beliebtesten Posts belohnt.

·       „Next Generation“-Challenge: Bei dieser Aktion absolvieren Jugendliche in Teams verschiedene Aufgaben und lernen somit spielerisch die Tätigkeiten eines Lehrlings kennen. Ziel ist es, den Teilnehmer:innen den Beruf und die Karrieremöglichkeiten näherzubringen und sie für eine Lehre im Unternehmen zu begeistern.

Best-Practice-Ideen für Ihr Lehrlings-Recruitment


Zertifizierung „Great Start!“ – starten Sie durch!

Great Start!-Lehrbetriebe heben sich durch die Zertifizierung von der Masse ab. Ihr Unternehmen wird für Lehrlinge sichtbar und attraktiv.

Durch die Zertifizierung gewinnen Sie die klügsten Köpfe und größten Talente unter den potenziellen Bewerber:innen für sich. Das wirkt dem Fachkräftemangel am Markt wirksam entgegen, denn Lehrlinge in zertifizierten Betrieben sind nicht nur zufriedener, sie sind auch loyaler und empfinden mehr Freude an ihrer Tätigkeit.



willkommen@greatplacetowork.at
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC