Österreichs Lehrlinge haben entschieden

Wir haben jede Woche Grund zum Feiern! Gestern erhielten 11 Lehrbetriebe das Zertifikat "Österreichs Beste Lehrbetriebe - von Lehrlingen empfohlen" in der Wirtschaftskammer Österreich.

Lehrlinge aus ganz Österreich kamen mit ihren Ausbildnern und Chefs, um Ihnen die Urkunde zu überreichen und dem Publikum zu erzählen, warum ausgerechnet ihr Betrieb zu den Besten zählt. Dabei geht es nicht nur um Dinge wie ein „neues Handy“, eine „tolle Kantine“ oder „Weiterbildungskurse“. Vor allem das wertschätzende Miteinander zählt!

„Ich werde wie ein vollwertiger Mitarbeiter wahrgenommen“  oder „Ich kann mich immer auf meine Kollegen, Ausbildner verlassen“ und „Wir sind wie eine Familie“  waren die Antworten der Lehrlinge. Neben der Laudatio konnten die Lehrlinge der zertifizierten Betriebe in kurzen selbstgedrehten Videos stolz ihren Lehrplatz zeigen.

 lehrlingszertifizierung2Lehrlinge & Ausbildner der Novomatic Gaming Industries GmbH

Und das war nicht alles, was die Gäste des Abends erwartete. Dr. Alfred Freundlinger von der WKO, Philipp Ikrath von tfactory sowie Dagmar Zwinz und Sylvia Soswinski von Lehre statt Leere diskutierten in einem Short Talk mit Doris Palz über die aktuelle Lehrlingssituation in Österreich.

Lehrlingszertifizierung4Short Talk zum Stand der Lehre in Österreich

Erst vor kurzem hat Great Place to Work® in Zusammenarbeit mit tfactory eine österreichweite Lehrlingsstudie veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass bei den ausgezeichneten Betrieben deutlich größere Zufriedenheit herrscht als bei den nicht zertifizierten Betrieben:
Die Lehrlinge kommen gerne zur Arbeit (84% Zustimmung bei den ausgezeichneten Betrieben im Vergleich zu 61% Zustimmung bei den nicht zertifizierten Betrieben).

 lehrlingszertifizierung2.pngLehrlinge von Adelsberger Textilhaus GmbH

Lehrlinge in „Österreichs Besten Lehrbetrieben“ empfehlen ihren Ausbildungsplatz weiter. Aussagen wie: „Der Arbeitsplatz ist super und die Kollegen kümmern sich um einen.“, „Dass man respektvoll behandelt wird, finde ich super.“, „Wenn ich Probleme habe, kann ich mich an die Leute wenden, egal aus welcher Abteilung sie sind.“, sind ein Beweis dafür. Auch Maßnahmen, die Lehrbetriebe ihren Schützlingen anbieten, sind lobenswert. Zertifizierte Lehrbetriebe haben ein offenes Ohr für ihre Lehrlinge und unterstützen sie tagtäglich bei jeder Angelegenheit.

lehrlingszertifizierungLehrlinge von Lidl Österreich GmbH (links) und AVL List GmbH (rechts)

Und wenn ein Lehrling Probleme mit seiner Lehre hat, hilft ein Coach aus „Lehre statt Leere“, einer Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Das Unternehmen bietet nicht nur den Lehrlingen, sondern auch Ihren Eltern Coachings. „Unsere Rolle beginnt da, wo andere bewusst ihre Grenzen ziehen“, so Doris Zwinz, Geschäftsführerin von Lehre statt Leere.

Great Place to Work gratuliert allen zertifizierten Betrieben nochmal ganz herzlich! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Das sind Österreichs Beste Lehrbetriebe (in alphabetischer Reihenfolge):

Adelsberger Textilhaus GmbH
AVL List GmbH
BIPA Parfümerien GmbH
dm drogerie markt GmbH Österreich
Lidl Österreich GmbH
NOVOMATIC Gaming Industries GmbH
Prangl Gesellschaft m.b.H.
Rico Elastomere Projecting GmbH
Sony DADC Europe Limited
starlim//sterner Gruppe
T-Mobile Austria GmbH

 

- Alle Bilder von der Veranstaltung finden Sie hier
- Wie wird man ein Great Place to Start?

 

+43 1 798 59 28 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC