asma gmbH

Branche
Verarbeitende Industrie & Produktion
Standort
Weitra
Gründungsjahr
1980
Mitarbeitende
135
Webseite
             
Wir stellen uns vor

Asma ist eine Familienbetrieb, der im nördlichen Waldviertel zuhause ist.  Unsere Kernkompetenz  ist die Welt der Polyurethanelastomere und das seit fast 40 Jahren. Wir beginnen bei der Entwicklung, verarbeiten und bearbeiten diesen vielseitigen Werkstoff. Ob gegossen oder gesprüht, ob zerspanend bearbeitet, in kleiner Stückzahl oder Serienfertigung, gelartig weich bis zäh-hart. Gemeinsame Basis ist immer ein Werkstoff mit herausragender mechanischer Belastbarkeit: Polyurethan – oder kurz: PUR

In unserem Stammwerk in Weitra beschäftigen 135 Personen. Weiters haben wir eine Tochterfirma in Polen und Vertriebspartner in Tschechien, Slowakei, Ungarn und Schweden.

Gemeinsam mit unseren Kunden versuchen wir die ideale Lösung zu finden. Bei einem breiten Angebot an Rezepturen ist hier sicher ein passendes Angebot dabei......

Was Mitarbeitende sagen

Nicole Decker (Vertrieb): Der wertschätzende Umgang ein wichtiger Grund, warum ich gerne bei asma arbeite.

Jakob Schuster (Formenbau): Durch die abwechslungsreiche Tätigkeit und das selbstständige Finden von Lösungen wird man ständig gefordert.

DI Hannes Fuger (Anlagenbau):

„Modern, flexibel und innovativ! Die Philosophie von asma, die MitarbeiterInnen mitsprechen zu lassen, finde ich besonders gut.“

Decker, Schuster, Fuger
Team
92 %
Mir wird Unterstützung für meine berufliche Entwicklung angeboten.

89 %
Die psychische und emotionale Gesundheit ist an diesem Arbeitsplatz gewährleistet.

80 %
Die Führungskräfte vertrauen auf die gute Arbeit der Mitarbeitenden, ohne sie ständig zu kontrollieren.

85 %
Guten Bekannten würde ich das Unternehmen als Arbeitgeber weiterempfehlen.

90 %
Ich glaube, ich kann hier einen wichtigen Beitrag leisten.

92 %
Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Ausbildungsplatz.

Was uns ausmacht

Wir versuchen neben den Anforderungen der täglichen Arbeit den Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ein Mensch zu bleiben. Das "Säckchen", dass jeder von uns zu tragen hat, gehört dazu. Egal ob Pflege, Kinder, Familie, .... wir versuchen Rücksicht zu nehmen.

Der Umgang untereinander ist familiär und die Geschäftsleitung kann mit Anliegen direkt konftrontiert werden.

Was uns begeistert

Wir geben allen unseren Mitarbeitern die Möglichkeit sich weiter zu bilden. Egal ob fachspezifisch oder allgemeines. Die Kurskosten werden von Unternehmen getragen.  Einmal pro Monat gibt es eine gesunde Jause. Gratis Mineralwasser für die gesamte Firma. Diverse Ermässigungen in umliegenden Geschäften und Freizeitattraktionen, MA-Vorsorgeversicherung. Impfaktionen bei der Betriebsärztin,  Firmenskitage (bzw. Flutlichabende), Lehrlingsexkursionen, Family Days, Firmenzeitung,

Auf einen Blick

Alter der Mitarbeiter

Betriebszugehörigkeit



Geschlechterverhältnis

Vollzeit / Teilzeit

Höchster Bildungsabschluss



Blitzlichter aus dem Maßnahmenbereich


Wir haben eine große Auswahl an Teilzeitmodellen. Der ganze Betrieb - auch die Produktion -  arbeitet mit Gleitzeit.

Wir nehmen gemeinsam an sportlichen Events teil. (Firmenskitag, Wings of Life Run,...)

Besuchten unsere Tochterfirma in Polen. Verbunden mit einem 4-tägigen Ausflug.

Statement von der Geschäftsführung

Wir sind ein produzierender Betrieb. Nicht alles ist immer sauber und lustig - aber wir habe eine tolles motiviertes Team. Zusammenhalt ist bei uns sehr wichtig. Unser stetiges Arbeiten an Maßnahmen für Mitarbeiter und deren Anliegen hat in den letzten Jahren sehr viele Veränderungen und Verbesserungen gebracht.  Die Stimme von jeden einzelnen ist wichtig. Ich selbst haben 2 Kinder und arbeite/führe in Teilzeit. Dewegen bin ich absolut davon überzeugt, dass dies möglich ist und in Zukunft auch sehr wichtig sein wird.

Claudia Steininger
GL - Schwerpunkt Vertrieb und HR

Karriere und Jobs

Bewerbungstipps

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung - egal auf welchem Weg sie zu uns kommt. 

Egal ob die Reaktion auf eine Ausschreibung oder eine Intitativbewerbung. Fragen kostet nichts. Gerne hören wir von Ihnen.

Unser Great Place to Work

Warum?

Ja es gibt viele Gründe sich bei asma zu bewerben. Wir sind ein innovatives Familienunternehmen. Die Hirachien sind sehr flach, Entscheidungsprozesse sehr schnell.  Sind stehts auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Der Mensch darf bei uns Mensch sein.

Ansprechperson
Claudia Steininger
GL/HR

Tel: 02856/5011
E-Mail: claudia.steininger@asma.at

Follow asma gmbH

+43 1 798 59 28 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC