Schelling Anlagenbau GmbH

Branche
Verarbeitende Industrie & Produktion
Standort
Schwarzach
Gründungsjahr
1917
Auszubildende
43
             
Lehrbetrieb
Wir stellen uns vor
Bei SCHELLING finden sich Menschen, die Technik fasziniert, Weitblick beweisen und den Dialog mit dem Kunden, dem Markt suchen. Talentierte Leute mit der Ambition, Großes zu vollbringen. Dass das nur gemeinsam geht, indem jeder das Wissen und Können in seinem spezifischen Gebiet einbringt, ist allen klar. Das fördert gegenseitige Wertschätzung und kollegiales Teamwork. Als einer der weltweiten Marktführer für Sondermaschinen im Plattenaufteilbereich verstärken wir, aufgrund unserer strategischen Ausrichtung, unser Schelling-Team. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung und werden Sie Teil des Schelling-Teams! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung oder via: bewerbung@schelling.at
90 %
Die AusbilderInnen zeigen aufrichtiges Interesse an mir als Person und nicht nur als Arbeitskraft.

97 %
Ich bin stolz, anderen erzählen zu können, dass ich hier arbeite.

90 %
Ich kann hier ich selbst sein und brauche mich nicht zu verstellen.

87 %
Als neuer Lehrling fühlt man sich hier willkommen.

90 %
Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Ausbildungsplatz.

Was uns ausmacht

Wir sind Schelling!

Was braucht es, um in einem wichtigen technischen Sektor an vorderster Front mitzumischen? Eine ganze Menge: Ehrgeiz, die besten Leute, höchste Ansprüche an die Produktqualität sowie – Erfahrung, Erfahrung und nochmals Erfahrung.

All das bringt SCHELLING mit. Mit einem Jahrhundert Know-how sind wir wohl eines der sattelfestesten Teams der Branche weltweit. Seit Beginn stand der Fokus auf der Herstellung von Sägen. Kontinuierlich wuchsen Ideen, Portfolio und Betriebsgröße. Seit den 1960er-Jahren sind Aufteilsägen für plattenförmige Werkstoffe (und deren Peripherie) unsere Disziplin.

Forschung und Entwicklung haben einen extrem hohen Stellenwert, um im Markt wegweisend zu sein. Ebenso wie unternehmenseigene Ausbildung im dualen System – in Form von handwerklichen Lehrberufen und auf fachhochschulischer Ebene.

Mit 500 Mitarbeitern, über ein Viertel davon Ingenieure, haben wir eine gesunde Größe, mit satten Reserven und gleichzeitig äußerst flexibel. Mit 10 Standorten – der Sitz in Vorarlberg (Österreich) und Niederlassungen rund um den Globus – sind wir von jedem Kunden nur einen „Katzensprung“ entfernt.

Karriere und Jobs

Bewerbungstipps

Der Schwarzacher Technologiebetrieb macht 43 Lehrlinge zu gefragten Profis. Es locken Arbeitsklima, Abwechslung, Karrierechancen.

Das 1917 gegründete Unternehmen Schelling ist heute weltweit führend bei Plattenaufteilsägen, an zehn Standorten international aktiv und Teil eines Konzerns mit Sitz in Schwarzach und 1.500 Mitarbeitern.

Im Vorarlberger Werk starten auch heuer etwa ein Dutzend Lehrlinge ihren Berufsweg. Fünf zukunftsstarke Lehrberufe mit drei bis vier Jahren Lehrzeit (Lagerlogistik, Anlagenbetriebstechnik, Maschinenbau, Zerspanung, Konstruktion) werden hier in einem modernen Umfeld erlernt. Das „Du“ zwischen allen Mitarbeitern ist Basis für das gute Arbeitsklima.

Schelling gehört zu Österreichs besten Lehrbetrieben. Die Lehrlinge sind ab dem zweiten Lehrjahr in konkrete Produktionsprozesse mit eingebunden. Dank weltweiter Tätigkeit von Schelling sind ab dem dritten Jahr sogar Auslandseinsätze möglich.



Offene Stellen
Lehrestelle Metalltechnik - Maschinenbautechniker/in
Schwarzach, Vorarlberg
Unser Great Place to Work

Überzeugend sind die Karrierechancen, die ein moderner technischer Lehrberuf bringt. Mehr im Internet auf www.ibinanschelling.com oder bei Schnuppertagen.

Anfragen bitte an Ausbildungsleiter Markus Schwendinger:

43 5572 396-0, lehre@schelling.at

Ansprechperson
Elisa Hefel, BA
HR Recruiting

Tel: 43 5572 396 0
E-Mail: bewerbung@schelling.at

Follow Schelling Anlagenbau GmbH

Downloads

+43 1 798 59 28 - 0
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC